Direkt zum Inhalt springen

Talentschuppen 2012

Sven und Henrik Myja spielten Nirvana und improvisierten über "Sweet Home Alabama".
Laura Dang zeigte Feuer und hohes spielerisches Talent auf ihrer Gitarre mit Stücken von Pujol und Dyens.
Sven Kandalowski begleitet von Herrn Niegot gelang ein wunderbares Adagio von Krommer.
Silvia Scholz intonierte kunstvoll und sehr zur Freude der Gäste "Someone like you" von Adèle.
Henrika Janissen begleitet von Danja Huang zeigte virtuoses Können bei einem Stück von Georges Enesco.
Stephanie Hoepken brachte die Zuhörer zum Mitsummen bei dem Lied "There you´ll be" von D. Warren.
Der Minigospel-Chor präsentierte gutgelaunt "The lions sleep tonight"
Der Gospelchor zeigte eine abwechsungsreiche Mischung aus Rock und Musical.
Abschließend sangen alle gemeinsam "Rolling in the deep" von Adèle.
Hr. Keller würdigte abschließend die Leistung aller Musikerinnen und Musiker und bedankte sich für die geschenkte Freude an diesem Abend.

Viele Gäste waren gekommen, um unsere Talente zu hören.

Sie bedankten sich am Ende der Veranstaltung mit anhaltendem Applaus.

Folgende Bilder wollen versuchen, einen kleinen Eindruck von Stimmung und Qualität des Abends wiederzugeben.

Leider fehlen Bilder von Franziska Stockmann auf dem Saxophon, sie spielte eine "Neapolitan Tarantella" und Sebastian Scholz mit Volksweisen auf dem Dudelsack und einem Country Dance auf dem Horn.