Direkt zum Inhalt springen

Talentschuppen 2015

Wieder ein besonderer Abend, der diesjährige Talentschuppen.

Kurzweilig, ein buntes Programm aus Klassik, Pop, Unterhaltung und Besinnlichem. Eine Premiere stellten die zwei Lesungen dar. Anna Hoepfner, Abiturientin und Merle Tummes aus der Jahrgangsstufe Q2, lasen aus ihren eigenen Werken vor. Anna Hoepfner veröffentliche bereits ihr Erstlingswerk "Das Lächeln der Leere".

Der Talentschuppen ist ein guter Ort, diese besonderen Fähigkeiten mit anderen Menschen zu teilen, sich Gehör zu verschaffen und vielleicht auch Spuren zu hinterlassen.

Es ein besonderer, ein bewegender Abend und wir danken allen Musikern und den beiden Vorleserinnen für ihre großartigen Beiträge.

Folgende Fotors können einen kleinen Einblick in die Stimmungen des Abends vermitteln.

Drei Gitarren: immer anders.

Lara Akdemir, 1. Preis bei Jugend musiziert
Olaf Bönigk
Henrik und Sven Myja

Musikalische Geschichten.

Thomas Deines
Sebastian Scholz
Nina Heisterkamp
Ursula Turowski

Die Vorleserinnen und der Trommler.

Merle Tummes
Anna Hoepfner
Timm Reinkes motivierte das Publikum zum Mitmachen.

Meister am Klavier. Michael Litvine mit Haydn, Chopin und Tschaikowsky

Michael Litvine
Herr Dr. Niegot

Der Minigospel-Chor: I´ve got a feeling.

Isabell, Sera, Xenja, Lea, Sandy

Der Gospel-Chor, mit Gospel, Sister Act und Siyahamba.