Direkt zum Inhalt springen

Öffentliches Regal

Unbändige Leselust? Wunderbar! Helft Euch dabei.

Ab sofort können Schülerinnen und Schüler, Lehrerinnen und Lehrer sowie alle Mitarbeiter und Gäste des Abtei-Gymnasiums ihre Leselust in der Schule noch ein Stück besser ausleben.

In der Cafeteria, direkt neben dem Getränkeautomaten, steht jetzt ein öffentliches Bücherregal.

Die Regeln sind sehr einfach: Man darf sich Bücher herausnehmen und Bücher für andere Leser hineinstellen. Es ist auch egal, ob man einfach ein bisschen beim Frühstück blättern möchte oder den spannenden Roman lieber mit nach Hause nimmt. Das Angebot ist kostenlos und für alle offen – dauerhaft! Wenn es sich in der ersten Testphase bewährt, werden wir schauen, ob wir es erweitern.

Die Idee entstand sehr spontan am Mittwoch in der Schülerzeitungs-AG. Kimberley Lindenhofer (Q2) schlug es vor und Herr Zagar brachte am nächsten Tag ein zuhause nicht mehr benötigtes Regal mit. So schnell können gute Ideen manchmal umgesetzt werden!