Direkt zum Inhalt springen

Das Abtei-Gymnasium als Europaschu

Das Abtei-Gymnasium ist seit dem 20. März 2009 Europaschule. Europaschule im Schulalltag bedeutet konkret:

- Austauschprogramme und Fahrten ins europäische Ausland:

  • mehrere Partnerschulen im europäischen Ausland, z.Z. in Compiègne (Frankreich), Gödöllö    (Ungarn), Warschau (Polen) und Bihac (Bosnien)
  • Angebot einer Fahrt nach Whitstable / Herne Bay in England für den Jahrgang 9
  • Studienfahrten ins europäische Ausland, z.B. nach Irland oder Italien
  • Angebot für einen Individualaustausch in Frankreich (über das Brigitte-Sauzay-Programm)
  • Praktikumsangebot in Le Mans, Frankreich im Rahmen der Berufsorientierungstage der Q1

- Sprachenförderung durch den bilingualen Zweig in Englisch, moderne Fremdsprachen: Französisch und Spanisch

- vertiefte Auseinandersetzung mit europäischen Inhalten im Unterricht, Vermittlung europäischer  Kompetenzen

- Europäische Projekte und Aktionstage (z.B. Planspiele für den Jahrgang 9, die Oberstufe, z.T. auch mit Exkursionen nach Brüssel, Projekttage für den Jahrgang 5, Europa-Aktionstage  für alle Duisburger Europaschulen)

- Sprachenzertifikate (Angebote: DELF, CAE, CertiLingua Exzellenzlabel)

- Teilnahme an europäischen Wettbewerben (Angebote: Europäischer Wettbewerb, Fotowettbewerb EuroVisions, Bundeswettbewerb Fremdsprachen, Big Challenge)

- Skype Classroom: Neues Unterrichtskonzept: Durchführung von Unterrichtsstunden mit Partnern im    Ausland über Skype, bisher im Spanischunterricht 

-  Planung von Aktivitäten /Evaluation in Arbeitskreisen

  • AG Duisburger Europaschulen: Austausch über Europa-Aktivitäten, Planung gemeinsamer Aktionen und Projekte mit allen Europa-Koordinatoren der Duisburger Europaschulen
  • Europa-Arbeitskreis: Arbeitskreis, der sich aus KollegInnen, Eltern und SchülerInnen zusammensetzt, Bemühungen um den Europa-Gedanken an unserer Schule, Entwicklung  neuer Ideen und Veränderungsvorschläge für uns als Europaschule.  

Wie aus den vielen Aktivitäten hervorgeht, zeigt sich Europa am Abtei-Gymnasium von seiner lebendigen Seite. Gerade zu einer Zeit, in der sich Europa politisch so wenig einheitlich zeigt, sind wir aufgerufen, den Europa-Gedanken zu fördern und Europa in seiner Vielseitigkeit weiterhin erfahrbar zu machen. Macht dabei mit! Machen Sie mit! (Informationen bei Barbara Kuster)